IMG_E8833.JPG
Zähne.jpg
IMG_E8832.JPG
EOTRH.jpg

ZAHNHEILKUNDE

Die Zahnheilkunde ist ein wichtiger Bestandteil der Pferdemedizin. Vor allem die Prävention spielt in diesem Bereich eine große Rolle: durch regelmäßigen Kontrollen können viele Probleme vermieden werden. Neben präventiven Maßnahmen bieten wir auch Diagnostik und Therapie von Zahnproblemen an.


Um das Gebiss Ihres Pferdes unter den besten Behandlungs- und Untersuchungsbedingungen beurteilen und korrigieren zu können, werden Behandlungen (ob mit manuellen oder elektrisch gesteuerten Zahnraspeln) am sedierten Pferd vorgenommen. Zur Diagnostik steht neben der adspektorischen sowie palpatorischen Untersuchung der Maulhöhle auch das digitale Röntgen zur Verfügung.


Zu unserem Spektrum gehören:

Vorbeugende Zahnbehandlungen (Prophylaxe)

Untersuchung der Maulhöhle mit Spiegel

Raspeln von scharfen Zahnspitzen und –haken

Korrektur von Gebissanomalien

Wolfzahn-Extraktionen, Milchkappen-Entfernung

Diagnose und Behandlung von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen

Zahnextraktionen am stehenden, sedierten Pferd

Versorgung von Kiefer- und Zahnfachfrakturen

 

Slümer Straße 5-6  D-47669 Wachtendonk

Telefon: +49 (0) 2836 91410

Fax: +49 (0) 2836 85289

©2020 Pferdeklinik Kerken